Der Mensch - Allesfresser

Der Mensch – der Allesfresser!? 11.00 – 15.00 Uhr

Haben Sie gewusst, dass wir Schweizer mit unserem Ernährungsstil fast einen Drittel an den Umweltbelastungen generieren? Mit der Ausstellung Footprint-Stand der Ernährung vom WWF sensibilisieren wir unsere Besucher für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Testen Sie an spielerischen Elementen ihr Wissen und erfahren Sie, wo ernährungstechnisch persönliche Verbesserungen machbar sind. Welche Essenstrends dürfen wir in Zukunft erwaeten? So könnten beispielsweise Insekten als nachhaltige Eiweissquelle bald schon in den Regalen auftauchen. Auskunft dazu gibt der Verein Insectissimo (www.insectissimo.ch). Ort: Panoramaplatz. Für Besucher gratis.

Eine Zusammenarbeit mit dem WWF Schwyz und Pro Natura Schwyz.

Der Wolf - der Fleischfresser

Der Wolf – der Fleischfresser, 11.00 – 15.00 Uhr (auch am Samstag, 10. September geöffnet)

Im Gegensatz zum Mensch vergeudet der Wolf keine Ressourcen und schon gar keine Nahrungsmittel. Um sein Überleben zu sichern hat er sehr ressourcenschonend vorzugehen. Erfahren Sie mehr über den Karnivoren (Fleischfresser), sein Verhalten und sinnvolle Massnahmen zum Herdenschutz an der interaktiven Ausstellung. Ort: Bär-/Wolf-Expo. Für Besucher gratis.



Datum
11.09.2016
11:00 - 15:00

Kategorien