Veranstaltung_LSO_Symphoniewagen

Ebenso alt wie die Goldauer Bergsturzlandschaft ist das Luzerner Sinfonieorchester. Doch das ist nicht der einzige Grund dafür, dass er sich auf den Weg in den Tierpark macht: Gemeinsam mit der Drosos Stiftung hat das Orchester LSO einen Musikwagen, der Workshops und Konzerte im Gepäck hat. Darin dreht es sich in der ersten Saison alles um das Thema Musik + Natur. Und was liegt näher, als das Winterquartier im Tierpark aufzuschlagen? Besuchen Sie den LSO Musikwagen auf dem Panoramaplatz und entdecken Sie Klänge im Tierpark und Tierspuren in der Musik!

Tonspuren – Musikworkshop im LSO Musikwagen

Wie klingt es, wenn in der Musik Vögel zwitschern, Bären und Wölfe tanzen oder Orchesterinstrumente sich plötzlich in einen Insektenschwarm verwandeln? Ohren wie ein Luchs bekommen wir, wenn wir auf Tierspuren in der Musik lauschen und mit klingenden Gegenständen aus dem LSO Musikwagen selbst neue Tierpark-Stücke erfinden. Dauer der Workshops ca. 20 Minuten. Beginn zu jeder halben Stunde. Keine Anmeldung erforderlich.

Ab 5 Jahren. Für Tierpark-Besucher gratis.

Mittwoch, 19. November – Mittwoch, 18. Februar (exkl. KW 52 und KW 1)

jeweils am Mittwoch von 14.00 – 16.00 Uhr

Sonntag, 25. Januar 2015, 11.00 – 13.00 Uhr

Sonntag, 15. Februar 2015, 11.00 – 13.00 Uhr



Datum
19.11.2014 - 18.02.2015
14:00 - 16:00

Kategorien