Tierpark geschlossen

Der Tierpark bleibt bis am 28. Februar 2021 geschlossen.

Sika Hirsche

Coronavirus: Spenden

Die Tore des Natur- und Tierparks Goldau sind geschlossen – bereits im Frühling blieb der Park 84 Tage zu.
Nun fallen erneut alle Einnahmen aus, die Ausgaben bleiben bestehen.

Falls Sie uns unterstützen möchten, bedanken wir uns von Herzen.

Spenden sind auch via Twint und Kreditkarte möglich.

Zu der Info-Seite
Singschwan

Jahreskarten

Wir bekommen viele Anfragen, was mit den Jahreskarten geschieht, da der Tierpark geschlossen ist.

Wir haben noch keine Antwort, denn Ungewissheit ist gross, wann wir wieder öffnen können.

Wir werden diese Frage bei Wiedereröffnung beantworten können.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Solidarität!

Wildschwein trifft Hausschwein

Folgen Sie uns ...

... auf unseren Social-Media-Kanälen!

Instagram: tierparkgoldau
Facebook: tierparkch
YouTube: tierpark-goldau
TikTok: tierparkgoldau

Herzlich willkommen
im Natur- und Tierpark Goldau

Der Natur- und Tierpark Goldau ist das familienfreundliche
Naherholungsgebiet der Zentralschweiz.

  • Wildkatze

    Aktuelles

    Erfahren Sie alles Neue, das rund um den Natur- und Tierpark Goldau passiert.

    Zu den News
  • Junges Mufflon im winterlichen Tierpark

    Coronavirus & Jahreskarten

    Wir werden die Anfragen für Jahreskartenverlängerungen erst bei Wiedereröffnung beantworten können. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Solidarität!

    Falls Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, bedanken wir uns von Herzen.

    Zur Spenden-Seite
  • Weisses Reh von Goldau

    Der Tierpark zu Hause

    Der Park ist geschlossen, doch holen Sie sich ein Stück Tierpark nach Hause!
    Wir haben für Sie Videos gedreht sowie Bastelanleitungen, Rätsel und Spiele zusammengestellt. Viel Spass!

    Zu der Seite
  • Karpatischer Luchs

    Unsere Tiere

    Bei uns sind rund 100 heimische und europäische Wildtierarten zu Hause.

    Mehr erfahren
  • Bartkauz

    Umbau bei den Eulen

    Wir erneuern unsere Eulen- und Kolkrabenvoliere. Darum Vögel aktuell in der Vogelzucht-Station ausserhalb des Parks untergebracht und nicht im Park zu sehen.

    Informationen zu der neuen Voliere
  • Restaurant Grüne Gans

    Gastronomie

    Vielfalt statt Eintopf gibt es in unserer Gastronomie: Ob bei Ihrem Tierpark-Besuch oder einem privaten Anlass!

    Mehr erfahren