Bitte reservieren Sie sich Ihr Ticket online

HIER können Sie Tickets reservieren. Bitte halten Sie dieses an der Kasse bereit.
Im ganzen Tierpark gilt eine behördlich verordnete Maskenpflicht. Bitte tragen Sie die Maske auch vor dem Eingang und respektieren Sie die Abstandsregeln.
Wir danken Ihnen für Ihre Rücksichtnahme, damit alle ihren Besuch bei uns geniessen können.

Alle wichtigen Informationen

#wachimwinter

Auch diesen Winter verzichten wir auf den Winterschlaf - doch leider im geschlossenen Park.

Häufig wird vergessen, dass wir auch im Winter geöffnet haben und sich ein Ausflug nach Goldau in der kalten Jahreszeit durchaus lohnt.

Viele Besuchende denken , dass die meisten Tiere des Tierparks im Winter nicht da sind.
Natürlich, einige sind im Winterschlaf, wie die Murmeltiere oder die Gartenschläfer, die Amphibien sind in der Winterstarre. Und einige sind in der Winterruhe, wie die Dachse und einer unserer drei Bären.

Aus diesem Grund führen wir normalerweise im Januar/Februar eine Kampagne durch, die auf unsere wachen Tiere aufmerksam macht. Dies jeweils verbunden mit einem Wettbewerb, Gewinnspiel oder ähnlichem.

Für dieses Jahr war wiederum ein Fotowettbewerb zum Thema #wachimwinter geplant. Doch der Tierpark musste im Dezember seine Tore schliessen und die wachen Tiere können nicht besucht werden.

Keine Kampagne - aber doch etwas zu gewinnen!

Aus Kostengründen haben wir unsere Kampagne mit allen geplanten Plakaten, Inseraten und diversen Marketing-Massnahmen storniert. Aber das heisst nicht, dass es nichts zu gewinnen gibt!

Folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen, bleiben Sie auf dem Laufenden und machen Sie bei einem unserer kleinen Wettbewerbe mit.

Viel Glück und hoffentlich bis bald!

Wettbewerb 1

Fuchs gähnt in Schneelandschaft

Für den gähnenden Fuchs wurde die beste Bildunterschrift gesucht.

Unter allen kreativen Inputs hatte Romina Amacher «die Schnauze» vorn. Ihr Beitrag «Schaaaatz, Kafi isch fertig!» hat das Story-Battle auf Instagram und Facebook gewonnen und erhält somit das XL-Fuchs-Plakat.

Wettbewerb 2

Gewinner-Story des zweiten Wach-im-Winter-Wettbewerbs im Januar 2021: Followerin Tatjana Kryenbühl zeigt uns ihren perfekten Tierpark-Tag mit Emojis und GIFs. Lieblingstier: Eule; Lieblingsessen im Park: Wurst; liebstes Fotomotiv im Park: Luchs; Anfahrt zum Park: im Auto; liebste Jahreszeit im Park: Herbst; das habe ich bei einem Besuch immer dabei: Handy

Wir sind wach – doch leider geschlossen. Ein Besuch bei uns im Park ist also nicht möglich. Daher haben wir unsere Follower aufgefordert, uns ihren perfekten Tierpark-Tag in ihrer Story zu zeigen. Hierfür gab es eine Vorlage, die ausgefüllt werden musste.

Das Los hat entschieden: Den Wettbewerb und damit eine Jahreskarte für den Natur- und Tierpark Goldau gewonnen hat Tatjana Kryenbühl.

Wettbewerb 3

Wildkatzen im Natur- und Tierpark Goldau, das Weibchen rechts im Bild gähnt

Um die Zeit bis zur Wiedereröffnung zu überbrücken, haben wir euch aufgefordert, uns Bilder von wachen Tieren zu schicken. Egal ob das Foto bei einem Besuch im Tierpark oder Zuhause im Wohnzimmer entstand. Sechs Bilder wurden von der Jury ausgewählt und kamen in die Story-Battles. Das Battle gewonnen hat das  Foto von Jeanette Steiner. Damit ist sie die Gewinnerin des dritten Wettbewerbs und erhält zwei Eintritte in den Natur- und Tierpark Goldau. (Foto: Jeanette Steiner)

Wettbewerb 4

Alpenmurmeltier schaut hinter einem Hügel hervor, grüne Wiese

Gehörst du zu jenen Personen, die gerne den Winter überspringen würden? So wie unsere Alpenmurmeltiere. Denn diese befinden sich in der kalten Jahreszeit im Winterschlaf und kommen erst wieder hervor, wenn es wieder wärmer wird.

Im vierten und letzten Wettbewerb galt es eine wintermüde Person beim Beitrag zu markieren. Das Los hat entschieden: Julia Lüscher hat eine Murmeltier-Patenschaft gewonnen.

Teilnahmebedingungen für die Wettbewerbe auf Social Media

  • Es gibt verschiedene kleine, voneinander unabhängige Wettbewerbe. Diese werden vom Natur- und Tierpark Goldau, Parkstrasse 40, CH-6410 Goldau, Schweiz, veranstaltet.
  • Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Für die Wettbewerbe wird ein Profil auf dem jeweiligen Kanal benötigt.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken und wird weder durch sie gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Die eingereichten Fotos, Texte etc. müssen selbst gemacht respektive geschrieben worden sein. Unangemessene Fotos, Texte etc. werden gelöscht und automatisch aus dem Wettbewerb ausgeschlossen.
  • Eine Auswahl der eingereichten Fotos, Texte etc. werden auf den Social-Media-Kanälen des Tierparks sowie auf der Website veröffentlicht. Dabei werden – wo möglich – die Usernamen angegeben. Die Auswahl wird durch eine interne Tierpark-Jury gemacht. Die Entscheide sind nicht anfechtbar.
  • Bei jedem Teilwettbewerb ist der Teilnahmeschluss angegeben. Bilder, Texte etc., die nach dem jeweilig genannten Termin eingereicht werden, werden nicht mehr berücksichtigt.
  • Bei jedem Teilwettbewerb ist der Preis angegeben. Eine Änderung, ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Die Gültigkeit von Gutscheinen, Eintrittstickets etc. ist auf den jeweiligen Gewinnen ersichtlich.
  • Die Gewinnerinnen und Gewinner werden über ihre Social-Media-Accounts kontaktiert. Wenn die Gewinnerinnen oder Gewinner nicht innerhalb von einem Monat nach Kontaktaufnahme Antwort geben, verfallen die Preise.
  • Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind hier ersichtlich.